Material

Wir aus Erziehung und Bildung nehmen eine wichtige Funktion als Vermittler*innen und Anleiter*innen zu Klimaschutz und Nachhaltigkeit ein. Damit wir das beste Material dafür nutzen, entsteht hier eine gemeinsame Materialsammlung zu den Themen Klimaschutz/Nachhaltigkeit/BNE.

Materialien der Rubrik „Informationen“ dienen als Informationsquelle für uns Erzieher*innen/Lehrer*innen/Pädagog*innen selber, die Rubrik „Lehrmaterial“ besteht aus Lern-/Lehr-/Unterrichtsmaterial.

Alle Pädagogen For Future sind eingeladen, geeignetes Material/Informationsquellen hier zu teilen! Und zwar Texte/Artikel/Bilder/Videos/Webseiten/twitter-, Facebook-Accounts/eigenes Unterrichtsmaterial…

Bitte senden Sie Dateien/Links an

material@paedagogenforfuture.org

Das Material kann als hochgeladene Datei oder als Link zu externen Webseiten verfügbar sein. Dabei darf nur frei verfügbares Material unter angegebenen Lizenz-Bestimmungen verfügbar gemacht werden. Das Material wird vor der Veröffentlichung auf der Webseite auf Qualität und Lizenz geprüft. Bitte nennen Sie bei selbsterstelltem Material die Lizenz und achten Sie auf Verfügbarkeiten/Lizenzen von genutztem Material. Siehe:

https://de.wikipedia.org/wiki/Creative_Commons

Informationen

Unsere Liste mit Links zu Klimakrise und Hintergründen um sich und andere zu informieren:

  • Greta Thunbergs Reden, deutsche UT:

Rede UN New York Rede Paris Rede Klimakonferenz Kattowitz   Rede TEDx Stockholm Reden im Original

Lehrmaterial

WEEK FOR CLIMATE 20.-27. Sept.

Macht in Eurer Schule eine KLIMA-WOCHE!

Hier findet hier alle Infos zu bundesweiten Aktionen von Fridays For Future, hingehen!
https://fridaysforfuture.de/week4climate/

#week4CLIMATE. Dabei wird an jedem Tag zu einem unterschiedlichen Thema demonstriert. Jeder Buchstabe des Wortes „climate“ steht für ein Themengebiet. Die Themengebiete findet ihr mit kurzer Erklärung unten.

Mit der Aktionswoche fordern wir eine konsequentere Klimapolitik. Das Motto der #week4CLIMATE lautet: „Sieben Tage – sieben Themen – ein Ziel: die Rettung der Erde“. Jeden Tag veranstalten wir in jeweils einer oder mehreren Städten eine sogenannte Fokusdemonstration, die einen thematischen Bezug zum jeweiligen Themengebiet hat und zu der wir prominente Gäste einladen. Mit Aktionen wie Workshops, Filmabenden, Lernspielen oder Podiumsdiskussionen wollen wir aufzeigen, wie facettenreich und schön die Erde ist und inwieweit sie vom Menschen zerstört wird.

Tipps für die Klimaschutzwoche an Eurer Schule, von uns und Families for Future, mit Unterstützung von Teachers For Future Österreich, Teachers For Future Spain, madres por el clima, Families For Future Barcelona:

Ideen von den Teachers For Future Österreich:
http://www.teachersforfuture.at/aktiv-werden/week4future

Weitere Ideen:

  • „Woche ohne (zu viel) Konsum“. Nichts Neues kaufen, was man eigentlich nicht braucht.
  • „Kinder-Unis“ veranstalten: gut aufbereitete Vorträge/Workshops für Kinder (und Erwachsene), ähnlich „Sendung mit der Maus“ zu Klimakrise, Wachstum, Wirtschaft, Schule und Politik im Zusammenhang mit Klimawandel.
  • „Zero-Waste-Woche“ – Wer spart am meisten Müll/Verpackungen? Gewinner bekommt Nachfüll-Behälter für den „Unverpackt-Laden“
  • „Ohne Strom geht’s auch“ – unsere Kita/Schule spart Strom, so viel es geht.
  • „Briefe an die Zeitung, die Stadt schreiben mit Wünschen der Kinder für eine schöne Zukunft, was für Umwelt/Klima getan werden sollte.“ Mit feierlicher Überreichung an Zeitung, Bürgermeister…
  • „Brieffreundschaften mit Kindern aus von Klimakrise/Ausbeutung betroffenen Ländern schließen“
  • „Bäume pflanzen, gießen, Baum-Patenschaften übernehmen“
  • „Interviews/Umfragen zu Klimaschutz/Nachhaltigkeit in der Stadt mit Mitschüler*innen, Mitbürgern führen…“

Das  Portal Globales Lernen der Eine Welt Internet Konferenz (EWIK) ist das zentrale deutschsprachige Internetangebot zum Globalen Lernen und zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE). Es bietet einen umfangreichen Service zu Online-Bildungsmaterialien, Aktionen, Veranstaltungen und Hintergrundinformationen. Zielgruppen sind Multiplikator*innen in Schule, Jugend- und Gemeindearbeit, in der Lehreraus- und -fortbildung, staatliche und nichtstaatliche Akteur*innen in Entwicklungspolitik und entwicklungsbezogener Bildungsarbeit sowie die entwicklungspolitisch interessierte Öffentlichkeit.

Sehr empfehlenswert: Die Fokusrubrik „Fridays for Future“ mit Bildungsmaterialien und -medien, Aktionen und Projekte sowie Hintergrundinformationen, Veranstaltungen und Weiterbildungen zum Thema Klimawandel/Klimaschutz.

In diesem umfangreichen Themendossier des Deutschen Bildungsservers finden Sie Hintergrundinformationen und zahlreiche Unterrichtsmaterialien zum Klima- und Umweltschutz
Bildungsserver Portal „Umwelterziehung“